Unsere CDs

 

Bestellungen der CDs können per E-Mail HIER aufgegeben werden. Erhältlich sind sie ebenfalls auf unseren Konzerten.


Leider nicht mehr lieferbar sind die beiden CDs "Step it out" und "Good to see you" sowie die Cassette von 1993 "You´re welcome".

Zum Anhören der Musikproben bitte auf die Hyperlinks klicken. CD-Rezensionen im Folker oder auf Presse- und News-Seite.


Musicians united

Gesamtspielzeit 77:05 Min.

(CD-Kritik s. "Presse")

Die siebte CD von 2014

  1. Down the road
  2. Applecross bay
  3. Bantry girls lament
  4. Across the great divide
  5. Upstream
  6. Road to Bangor
  7. Icy acres
  8. Just as the tide was flowing
  9. Sam Hall
  10. We had it all
  11. Leave her Jonny
  12. Fields of Athenry
  13. Pretty fair maid in the garden
  14. La Bruxa
  15. Red is the rose
  16. Roseville fair
  17. Day of the clipper
  18. Farewell to the Gold
  19. When the war is over
  20. Book of golden stories

Gesamtspielzeit 66:50 Min.

Die sechste CD von 2008

  1. Roll, Alabama, roll
  2. Talcahuano Girls
  3. Shenandoah
  4. Old sea captain
  5. Go to sea once more
  6. Santy Ano
  7. Sonderhönninger
  8. Westering home
  9. Farewell to Tarwathie
  10. Balaena
  11. Shoals of herring
  12. Leaving of Liverpool
  13. Call me the whale
  14. Ballad of young Stephen
  15. Roll the woodpile down
  16. Midnight on the water
  17. Mary Ellen Carter
  18. Northwest Passage

Gesamtspielzeit 51:29 Min.

Die fünfte CD von 2005

  1. Coal Tattoo
  2. You Wont Get Me Down in Your Mines
  3. Molly in the Mill
  4. Shawnee Town
  5. Brookside Strike School days over
  6. Destitution Road
  7. Miners Life
  8. Steigerlied
  9. ICI
  10. Crooked Jack
  11. Farwell, Johnny Miner
  12. Banks of Marble
  13. Coal Town Road
  14. Springhill Desaster
  15. Miners Refrain
  16. Bygholm Enge
  17. L&N

Gesamtspielzeit: 67:08

Die vierte CD von 2003

  1. Come by the hills
  2. Bonnie maid of Fife
  3. The great high winds / Mississippi Sawyer
  4. Roses from the wrong man
  5. Brennan on the moor
  6. Inisheer
  7. Roddy Mc Corley
  8. Mingulay boat song
  9. The man in the moon
  10. King of the fairies / old hag you have killed me
  11. Smugglers
  12. Always will be near
  13. Broom of the Kowdenknowes
  14. Mor jeg skal tisse / ganglat fran Appelbo
  15. Farewell to the haven
  16. I loe nae a lassie
  17. Bonnie maid of Fyfie`o
  18. Daughters and sons

Gesamtspielzeit: 56:47

Die dritte CD von 2000 in zweiter Auflage

  1. Black is the colour
  2. Farewell to the Rhondda
  3. Le voyage du Camouret / the chanter`s tune
  4. Wild geese
  5. Raggle taggle gipsies
  6. Donegal Danny
  7. The star of munster
  8. Feel so near
  9. Pastures of plenty
  10. Pretty Susan
  11. Charlie Harris`/ Polka from Finland / Jessica`s
  12. City of Chicago
  13. General Taylor
  14. Over the ocean / John Mc Kenna`s jigs
  15. Old maids song
  16. Whiskey before breakfast
  17. Of Ireland

Gesamtspielzeit 55:15

Die zweite CD von 1997

Noch besser als die erste - die zweite CD "Good To See You" verkaufte sich wieder sehr gut. Die Platte ist eine prall gefüllte Packung mit 17 Stücken. Es wurden besonders Lieblingsstücke des Live-Publikums aufgenommen wie z.B. "Home Away From Home", "Children Of The Dole" oder "Kisses Sweeter Than Wine". Die Band läßt es aber auch nicht an sigifikanten Instrumentals fehlen. Von "Trip To Lerwick" über "Campbells Fancy" und diverse Reels & Jigs geht die Reise bis zu Cajun-beeinflußten Stücken wie "Seneca Square Dance".

  1. It`s good to see you
  2. Winham`s reel / Nancy
  3. Siuil a Run
  4. Bonaparte`s crossing the Rhine / Seneca square dance
  5. Yellow on the broom
  6. Touchstone reels
  7. Sonny`s dream
  8. Tidy woman
  9. Men of worth
  10. Bell table waltz
  11. Johnny Mickey Barry`s
  12. I will go
  13. Children of the dole
  14. Campbell`s fancy
  15. Kisses sweeter than wine
  16. Trip to Lerwick
  17. Home away from home

Gesamtspielzeit 48:26

"Step It Out"- die erste CD und zweite Veröffentlichung von An Rinn ist 1995 erschienen und war in der heimischen Folkszene sofort ein Erfolg. Die Band gibt ihr CD-Debut mit kompetentem Spiel und einer klischeelosen Auswahl von Instrumentals und wenig gehörten, zeitlos schönen Songs. Das kunstvolle cover erlaubt in stimmungsvollen Grüntönen einen verschwommenen Blick auf ein altes castle. Nicht zuletzt besticht die Platte durch ihr liebevoll gestaltetes booklet mit vollständigen Songtexten und Bildern.

  1. Step it out Mary
  2. Ship in full sail
  3. A Stor Mo Chroi
  4. Mother`s delight / old geese on the bog
  5. New market polkas
  6. Mc Pherson`s lament
  7. The butterfly
  8. Blarney roses
  9. Rantin` rovin` Robin
  10. Gan ainm / over the moore to Maggie
  11. The lark in the morning
  12. The eagle`s whistle
  13. Star of the county Down
  14. Kesh jig set

Die Cassette von 1993, nicht mehr erhältlich.

  1. The Bonny ship the diamond
  2. O`Keefe`s polka / Bill O`Sullivan`s
  3. Wild mountain thyme
  4. Pull the knife and stick it again / atholl Highlander
  5. Ye Jacobites
  6. Musical priest
  7. Mary Mack
  8. Follow me up to Carlow / king of the fairy`s
  9. Canadian waltz / my kindly sweetheart
  10. Love and freedom
  11. Shores of Loch Gowna / connoughtman rambles / jig # 13
  12. Night visit
  13. Sibheag simor
  14. Wren tunes